Was Ist Die Rolex Hulk Und Ist Sie Es Wert?

Während die meisten Rolex-Uhren einfarbig oder im Goldspektrum gehalten sind, war die Hulk-Uhr eine Chance, aus der Norm herauszutreten und etwas wirklich Kultiges zu schaffen. Das grüne Sonnenstrahl-Zifferblatt ist eine weitere Gelegenheit für Rolex, ihre Kreativität Rolex Hulk Wertsteigerung in einer Farbe auszudrücken, die ihr Markenimage widerspiegelt. Mit einem so reichen Hintergrund und einer anspruchsvollen Modernisierung ist die Rolex Submariner zweifellos eine der umsatzstärksten Armbanduhren auf dem Markt für gebrauchte Luxusuhren.

Heute besteht die Luxusarmbanduhr unter anderem aus hochwertigerem Edelstahl, einer kratzfesten Keramiklünette und einer Nadel aus 18 Karat Weißgold. Der Zeitmesser ist im Vergleich zu seinen Vorgängern noch genauer und besser ablesbar geworden, um eine bessere Leistung zu erzielen. Nicht zu vergessen, dass nur ein Bruchteil der Besitzer dieser Luxusuhr ihr volles Potenzial ausschöpfen wird, was bedeutet, dass sie den Tiefen der Ozeane standhalten muss. Die “Hulk Submariner” verdankt ihren Spitznamen dem komplett grünen Farbprofil und dem neu gestalteten, dickeren Gehäuse. Die “Hulk” wurde 2010 anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der legendären Rolex-Taucheruhr eingeführt und markiert das erste Mal in der Geschichte von Rolex, dass die Submariner mit einer anderen Zifferblattfarbe als Schwarz oder Blau angeboten wurde. Obwohl der Gehäusedurchmesser der “Hulk Submariner” mit 40 mm derselbe ist wie bei früheren Modellen, verleihen die dickeren Bandanstöße und das Maxi-Zifferblatt der “Hulk” (wie auch den übrigen Sportuhren mit Keramiklünette von Rolex) ein größeres und klobigeres Aussehen.

Das ewige Uhrwerk mit Selbstaufzug wird durch die kleinste Bewegung des Handgelenks aufgezogen. Die verwendeten Materialien sind auf einem ganz anderen Niveau als bei den meisten Uhren. Vom korrosionsbeständigen 904L-Stahl bis zur Cerachrom-Keramiklünette, die sehr widerstandsfähig gegen Kratzer und Verfärbungen durch UV-Strahlen ist. Und nicht zuletzt die charakteristischen Kathedralen-Leuchtzeiger, die im Dunkeln leuchten und auf einigen der beliebtesten und besten Rolex-Uhren zu finden sind.

In Kombination mit dem grünen Zifferblatt und dem Lünetteneinsatz sorgt dieses kühne Gehäusedesign für ein visuelles Erscheinungsbild, das einige an den berühmten grünen Superhelden von Marvel erinnert. Eine Übersicht über unser komplettes Angebot an Submarinern zum Verkauf finden Sie auf unserer Gebrauchtuhren Rolex Submariner Seite. Für Neulinge kann der Markt für gebrauchte Luxusuhren überwältigend sein, da der Preis des Zeitmessers nicht nur den wahren Wert, sondern auch den sentimentalen Wert für den Besitzer widerspiegelt. Als jahrhundertealte Marke mit einem umfangreichen Sortiment an Luxusuhren ist die Rolex Submarine unbezahlbar geblieben – so kann sie je nach Modell und Erstausgabejahr zwischen 7.000 und 12.000 Dollar kosten.

Obwohl der Einzelhandelspreis für Rolex-Uhren um 25 % gestiegen ist, ist der Gebrauchtmarkt für Uhrensammler und Uhrmacher lukrativer. Das Design umfasste ein schwarzes Zifferblatt, eine Aluminiumlünette, Leuchtzeiger und ein genietetes Armband aus der Oyster-Serie. In vielen Fällen werden Sie feststellen, dass gebrauchte Hulks zu Preisen angeboten werden, die über den ursprünglichen Preisen für die 2010 produzierten neuen Modelle liegen. Eine beiläufige Suche im Internet kann einige Optionen mit einem Rolex Hulk Preis von rund $ 9.000 USD, die in der Nähe des ursprünglichen Preises für einige der unteren Ende Hulks ist zu finden. Bei den Hulks mit grünem oder rotem Zifferblatt anstelle des traditionellen blauen oder schwarzen Zifferblatts sollten Sie sich nicht wundern, wenn Sie auf Uhren stoßen, die derzeit für rund 25.000 USD zu haben sind.

Rolex entwirft und produziert jedes Exemplar der Hulk im eigenen Haus und von Hand. Dadurch hat das Unternehmen die vollständige Kontrolle über die Qualität der Materialien und der Handwerkskunst, und Rolex besteht auf dem höchsten Niveau von Qualität und Perfektion. Bei genauer Betrachtung des Zifferblatts zeigt sich ein grüner Hintergrund, der als Grüngold mit Metallic-Finish und Solei-Muster bezeichnet wird. Die aus 18-karätigem Gold gefertigten Indexe sind so angebracht, dass sie eine dreidimensionale Optik gewährleisten. Es war nur eine Frage der Zeit, bis sie eine grüne Rolex-Uhr produzieren würden.

Als erste Uhr, die für Taucher gebaut wurde, verfügt die Rolex Submariner über mehrere innovative Funktionen. Mit der drehbaren Lünette können Taucher die Zeit messen, die während ihres Tauchgangs unter Wasser verstrichen ist. Sie dreht sich nur in eine Richtung, um zu verhindern, dass ein Taucher zu viel Zeit unter Wasser verbringt. Die modernen Rolex Submariner Uhren können einem Unterwasserdruck von bis zu 1.000 Fuß standhalten. Die frühen Modelle hatten lange, schlanke Stunden- und Minutenzeiger, während die aktuellen Submariner-Modelle dickere Zeiger im “Mercedes”-Stil haben.